Donnerstag, 15. November 2018

Freiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen      Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

face.ico  hessen.png lmwl.PNG dfv1.png

Termine & Übungen

Unfallermittlung
Freitag 16.11.2018 - 20:00 Uhr
Aufbau Kameradschaftsabend
Freitag 23.11.2018 - 20:00 Uhr
Kameradschaftsabend
Samstag 24.11.2018 - 19:00 Uhr
UVV Elektrische Gefahren
Freitag 30.11.2018 - 20:00 Uhr
ELW-Übung
Freitag 07.12.2018 - 18:30 Uhr

Letzter Einsatz

Hilfleleistungseinsatz
Bahnhofstraße, Lindenholzhausen
12.11.2018 um 18:55 Uhr
Brandsicherheitsdienst
Stadthalle, Limburg
31.10.2018 um 18:00 Uhr
Hilfleleistungseinsatz
Güterbahnhof, Limburg
31.10.2018 um 17:16 Uhr

Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

Kameradschaftsabend 2015

Beförderungen und Spaß bei der Feuerwehr Lindenholzhausen

Am Samstag den 21.November 2015 haben sich die Aktiven Kameraden der Einsatzabteilung mit Anhang, sowie die Alters- und Ehrenabteilung zum traditionellen, Kameradschaftsabend in der festlich geschmückten und stimmungsvollen Fahrzeughalle des Feuerwehrhauses versammelt.

Nach einem kurzen Sektempfang eröffnete Wehrführer Frank Weimer letztmalig den gemütlichen Abend mit der herzlichen Begrüßung von Stadtbrandinspektor Uwe Zimmermann und allen Feuerwehrangehörigen. Er bedankte sich herzlich für die geleistete Arbeit bei Einsätzen und Übungen im vergangenen Jahr bei allen 45 aktiven Kameradinnen und Kameraden.

Des Weiteren bedankte er sich für die nicht selbstverständliche Unterstützung bei den Lebenspartnern und den Arbeitgebern.

Das traditionelle und umfangreiche Büffet wurde vom 1.Vorsitzenden Georg Schikora vorgestellt, das er zusammen mit zwei fleißigen Helfern den ganzen Tag im Feuerwehrhaus zubereitet hatte. An dieser Stelle einen herzlichen Dank an das engagierte Küchenteam rund um unseren 4 Sterne-Chefkoch "Schiko".

Der jährliche Kameradschaftsabend stellt eine tolle Gelegenheit dar, einmal von dem Einsatzgeschehen abzuschalten und einige Stunden miteinander zu feiern. Folgende Beförderungen wurden von Stadtbrandinspektor Uwe Zimmermann nach Abschluss der vorgeschriebenen Ausbildung zusammen mit den Wehrführern ausgehändigt:

Zum Feuerwehrmann wurde ernannt: Fabian Otto  

Zum Oberfeuerwehrmann wurden ernannt: Steven Nackowitsch, Jannik Sehr

Zum Hauptfeuerwehrmann wurde ernannt: Martin Lehnhausen

Zum Löschmeister wurden ernannt: Lukas Jung, Christian Saal

Die seltene Beförderung zum Brandmeister erhielt Meik List.

Eine besondere Anerkennung gilt unserem Kameraden Dirk Knoth, der dieses Jahr die meisten Einsätze gefahren ist. Dahinter kommen Berthold Wagner, Tim Fachinger und Meik Hilfrich. Bei den Übungen hatte Michael Bock vor Christian Saal die Nase vorne. Gefolgt von Berthold Wagner und Georg Schikora "Schiko" auf Platz drei.

Nach dem offiziellen Teil präsentierten die „jungen Wilden“ das Märchen „Der böse Wolf“. Unser „Schullehrer“ Felix brachte mit seinen lustigen Vortrag aus dem Studentenleben das gesamte Feuerwehrhaus in Stimmung. Bei dem Sketch "Wunderbox" von Felix, Marc, Lukas und Adrian blieb am Ende des schönen Abends kein Auge mehr trocken.

Dieser Abend im Kreise der Feuerwehrfamilie Lindenholzhauen hat allen viel Freude bereitet. Vielen Dank an alle die sich dafür eingesetzt haben, dass die schöne Tradition weiter lebt.

kamerad15gruppenfoto.jpg

von links nach rechts: Frank Weimer, Uwe Zimmermann, Martin Lehnhausen, Steven Nackowitsch, Fabian Otto, Yannik Sehr, Lukas Jung, Meik List, Christian Saal, Markus Knoth