Donnerstag, 19. Mai 2022

  Feuerwehr Lindenholzhausen   Für Hollesse. Jederzeit. Einsatzbereit.

face.icoinstagram  hessen.png lmwl.PNG 

Termine & Übungen

FWDV 3 (mit Bereitstellung)
Freitag 20.05.2022 - 20:00 Uhr
Fwdv3 Einsatzübung
Freitag 27.05.2022 - 20:00 Uhr
Aufbau Hallenfest
Freitag 03.06.2022 - 20:00 Uhr
Abbau Hallenfest
Montag 06.06.2022 - 20:00 Uhr
Reinigung Gerätehaus
Freitag 10.06.2022 - 20:00 Uhr

Letzter Einsatz

Hilfeleistungseinsatz
B8 zw. Lindenholzhausen ->Limburg, Kreuzung Umgehungsstraße
28.04.2022 um 17:04 Uhr
Brandeinsatz
Friedrich Ebert Straße, Limburg
27.04.2022 um 06:24 Uhr
Brandeinsatz
Weiersteinstraße, Limburg
01.04.2022 um 22:15 Uhr

Ehrenkommandant Günter Birkhölzer verstorben

21. Januar 2022 

Die Freiwillige Feuerwehr Lindenholzhausen e.V.,

die Einsatzabteilung, die Jugendfeuerwehr sowie die Ehren- und Altersabteilung

trauern um ihren

Ehrenkommandanten, Ehrenvorsitzenden und Mitbegründer der Jugendfeuerwehr

Günter Birkhölzer

gb1

 Günter verstarb am 20. Januar 2022 im Alter von 77 Jahren. Wir verlieren mit Günter

eines der Gesichter unserer Feuerwehr, einen der führenden Köpfe, den Mann, der die

Feuerwehr Lindenholzhausen über Jahrzehnte hinweg auf allen Ebenen geführt und geleitet hat.

Vor allem verlieren wir aber einen Freund und einen Kameraden.

In seiner 19 jährigen Tätigkeit hat er als Wehrführer und Vorsitzender den Verein maßgeblich geprägt. 

Damit ist die Geschichte unserer Feuerwehr mit seinem Leben und Wirken einzigartig verknüpft.

Günter hat den Großteil seines Lebens mit und für die Feuerwehr verbracht und war 45 Jahre aktives Mitglied der Einsatzabteilung.

Er war von 2005 bis 2018 Mitglied des Fachbereichs Ehren- und Altersabteilung im Kreisfeuerwehrverband Limburg-Weilburg und erhielt 1986 unter anderem das "Deutsche Feuerwehrkreuz" in Silber.

Wir verbinden mit unserer Trauer auch unseren tiefsten Dank für sein Wirken und Engagement.

Unser tiefstes Mitgefühl gilt nun seiner Familie. 

Wir werden Günter stets ein ehrendes Andenken bewahren.

Gott zur Ehr dem Nächsten zur Wehr.

Die Vereinsmitglieder und die Kameradinnen und Kameraden der Feuerwehr Lindenholzhausen

 

 

Drucken